Region

Luc Frank und die DG
Region · 23. November 2022
Luc Frank, Bürgermeister stößt in einer Rede zum Feiertag der DG eine Debatte an, heißt es im Grenzecho. Hier einige Kommentare dazu.

Die Liberalen in Belgien
Region · 22. November 2022
Die Liebrale Familie in Belgien, das MR und die OPEN VLD liegen im Klinsch, auch wegen des eher populistischen Parteivorsitzenden des MR, George-Louis Bouchez. Seine Aussagen fühlen sich wie Stimmenfang an. Und wie reagiert die PFF in Eupen?

Keine siebte Staatsreform 2024
Region · 16. November 2022
Zum Feiertag der deutschen Gemeinschaft in Belgien wurde von der Regierung erklärt, dass es wohl keine neue Staatsreform in Belgien geben wird. Hier der Kommentar von Walther Janssen

Tag der deutschen Gemeinschaft
Region · 15. November 2022
Am 15. November jeden Jahres hat die DG in Belgien ihren Feiertag - er fällt zusammen mit dem Tag des Königs, der Tag der Dynastie. Mein Kommentar hierzu @Belgica2030

Visionen zu Leben in Ostbelgien 2040
Region · 11. November 2022
Die Befragung der Bevölkerung im Osten Belgiens (#Ostbelgien) durch die Regierung der deutschen Gemeinschaft in Belgien im Rahmen des Zukunftsplan Leben in Ostbelgien 2040 geht in seine Schlussphase. Mit verschiedenen Beiträgen habe ich mich unter JanssenWF daran beteiligt. Hier meine Gedanken zum Thema europäische Bildungsregion

Belgien: Die Macht der Parteipräsidenten - Particratie
Region · 27. Oktober 2022
In Belgien spricht man wegen der politischen Macht der Parteivorsitzenden, von einer Particratie. Denn die Parteivorsitzenden bestimmen in wichtigen Fragen die Politik des Landes, obschon sie nicht zur Regierung gehören.

Belgien - gegen die Wand fahren? Contre le mur? tegen de wand rijden?
Region · 21. Oktober 2022
Belgien ist ein einzigartiger föderaler Staat - La Belgique - un Etat fédéral singulier - Belgie - een enkelvoudige federale staat.

MEHRSPRACHIGKEIT IN EUPEN - SANKT VITH
Region · 05. Juli 2022
Identitätsstiftende Merkmale in Ostbelgien: die Mehrsprachigkeit - Französischunterricht - Niederländisch - Englisch und regionale Sprachen wie Niederfränkisch, Ripuarisch, Moselfränkisch, Letzebuergesch

Ostbelgien Leben in 2040
Region · 24. Mai 2022
Am 24. Mai 2022 nahm ich als Bürgervertreter am 5. Workshop zum Entwicklungsprojekt der Regierung der deutschsprachigen Gemeinschaft (RDG) teil. Der Workshop fand in der Kapelle des Klosters Heidberg in Eupen stattfand. Das Thema unserer Arbeitsgruppe war: wie leben in Ostbelgien in 2040. Ich wechselte zwischen den Gruppen "Heimat und Identität" sowie "Tourismus". Die Moderation hatten wieder die HJPplaner aus Aachen, das Coaching übernahm Prof. Dr. Ursula Stein aus Dortmund.

La Belgique: Un pays pour demain
Region · 30. April 2022
Le dialogue pour la réforme de l Etat a démarré - Een land voor toekomst - un pays pour demain - Ein Land der Zukunft. La 7ième réforme de l`État belge, la derniiere chance

Mehr anzeigen

Die Janssens aus Hauset

Walther und Elka Janssen wohnten mehr als 40 Jahre mit ihren drei Söhnen in dem kleinen Ort Hauset, einem Ortsteil der Gemeinde Raeren in Ostbelgien. Vieles in dem Archiv unserer Webseite dreht sich deshalb um diese 40 Jahre gemeinsamer Erlebnisse, aber auch um die Zeit davor. Elka und Walther wohnen seit 2013 in Schleckheim, einem Stadtteil im Süden von Aachen. Die beiden ältesten Söhne sind mit ihren Familien in Hauset geblieben, der jüngste Sohn wohnt am Firmensitz der Janssen Cosmetics in Oberforstbach (Aachen).  Wir möchten die Privatsphäre schützen, deshalb reagieren wir gerne auf Hinweise. Wenn Ihr also Hinweise,  Fragen, Anregungen und Vorschläge oder Ideen habt, meldet Euch gerne  

 

dialog@waltherjanssen.eu  


Deine Meinung

Gib hier Deine Meinung zu der Webseite - Please enter here your opinion and comments

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gästebuch

Kommentiere im Gästebuch  - Please comment in our guestbook 

Kommentare: 2
  • #2

    Klara Doert (Saturday, 19 November 2022 16:44)

    Ganz toll das wir uns gestern bei der Euriade zur Verleihung der Martín Buber Plakette an Iris Berben in Kerkrade zufällig nach all den Jahren über den Weg liefen. Warte nun aufs Foto�

  • #1

    Detlev O. (Friday, 01 January 2021 17:57)

    Lieber Walther, Du hast das Jahr 2020 sehr gut von allen Seiten beleuchtet. Immer ein Blick auch auf die Firma. Bleibt gesund